2008 gründete sich in Berlin nicht nur die Solid Ground-Crew, sondern auch das Charity-Projekt “Afrika Rise”. Auf Initiative von Gründer John M. Lwanga (Musiker der Gruppe Culcha Candela), wurden in den vergangenen 5 Jahren Spenden für die Umsetzung verschiedenster Projekte in Afrika gesammelt. Im Rahmen des aktuellen Projektes, welches eine Bildungseinrichtung in Uganda unterstützen soll, feiert Afrika Rise sein 5-Jähriges Bestehen im Berliner C-Club und fährt unter anderem mit Acts wie Culcha Candela, Nosliw und Kimoe auf. Auf der After-Show-Party wird, neben DJs und Sounds aus den verschiedensten Richtungen, auch Solid Ground mit von der Partie sein. Auch mit dieser Veranstaltung soll wieder einiges an Mitteln für das Uganda-Projekt und kommende Aktionen zusammenkommen. Das Ticket kostet an der Abendkasse 13€ (VVK: 10€).

neu-afrikarise-5jahre-webposter





Like & Share:

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
Facebook Kommentare:


*